Siegerprojekt Architekturwettbewerb "Dorfhus Düns" vorgestellt

Am 26.11.2016 wurden im Zuge einer Preisverleihung die Preisträger des geladenen Architekturwettbewerbs "Dorfhus Düns" präsentiert und das Siegerprojekt durch den Juryvorsitzenden DI Andreas Cukrowicz der Dorfbevölkerung näher vorgestellt.
Das Architekturbüro Dorner/Matt aus Bregenz zeigte sich für den Siegerentwurf verantwortlich.
Neben dem Konsum, welcher zukünftig im neuen Dorfhus beheimatet sein soll, sollen auch Räumlichkeiten für ein Arztzimmer, für ein Cafe und ein Bücherei, den Krankenpflegeverein, Seminare, Dreiklang-Büro und mehrere Wohnungen geschaffen werden.
Nun liegt es an der Gemeindevertretung, die nächsten Schritte bis zum Bau des neuen Dünser Ortsmittelpunktes zu beschließen.

28.11.2016